Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Fleimstal

Das Fleimstal umfasst fünfzehn typische Dörfer, jedes mit eindeutigen und doch unterschiedlichen Merkmalen. Im Fleimstal liegen zahlreiche Berge, darunter die Bergkette Lagorai, die Palagruppe oder Pale di San Martino und die Rosengarten- und Latemargruppe. Seit etwa zwei Jahrhunderten sind sie Anziehungspunkt  für Touristen aus aller Welt, die das Fleimstal als Ziel für ihren Sommer- oder Winterurlaub in den Dolomiten auswählen.

Die Naturparks Paneveggio - Pale di San Martino und Trudner Horn bereichern die wunderbare, einzigartige Landschaft des Fleimstals mit über 20000 ha Tannen- und Lärchenwäldern, durch die sich gut 200 km forstwirtschaftliche Wege ziehen, die im Sommer für Mountainbike Touren oder Wanderungen und im Winter für Schneeschuhausflüge wie gemacht sind. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang die sogenannte Haselfichte aus dem Fleimstal, deren Holz von Stradivari für seine unvergleichlichen Violinen eingesetzt wurde und noch heute im Instrumentenbau als kostbares Material für Resonanzböden von Klavieren oder anderen Musikinstrumenten gilt.

Für einen Urlaub im Fleimstal stehen Ihnen auch 105 Streckenkilometer für Langlauf, 110 km für Abfahrtsski und Snowboard, aber auch bis ins kleinste Detail liebevoll ausgestattete Hotels zur Verfügung. Ganz zu schweigen von den sportlichen Events, wie der international bekannten "Marcialonga", den kulturellen und musikalischen Ereignissen, den Wein- und Gastronomierouten, dem Handwerk, den Museen und dem reichen Erbe historischer Architektur, sowohl weltlicher als auch sakraler Art.

Finden Sie Ihr Hotel im Fleimstal