Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Winterurlaub in Alpe del Nevegal

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Winterurlaub in Alpe del Nevegal, in den Bergen oberhalb von Belluno zu verbringen, dann heißt Sie ein Skigebiet mittlerer Größe willkommen, das aber dennoch über moderne Einrichtungen verfügt und an der Ausfahrt der Autobahn Venedig-Belluno (A27) liegt.

Die erste Liftanlage wurde 1955 eingeweiht und verband den Pian del Nevegàl mit dem Faverghera , doch der Skitourismus hatte bereits einige Jahre zuvor mit der Eröffnung der Berghütte Bristot eingesetzt. Wegen seiner guten Erreichbarkeit und herrlichen Panoramalage ist der Nevegal heute vielfach Austragungsort von nationalen Wettbewerben, wie Schneeschuh- oder Skirennen.

Skifans finden hier 30 km Piste, unterteilt in Schwierigkeitsgrade, die mit drei Sesselliften und vier Skiliften angefahren werden. Zu den Pisten gehört auch eine der renommiertesten, die sogenannte Coca-Piste, deren unterer Teil auch nachts befahrbar ist.

Das Skigebiet Alpe del Nevegal ist bestens auf den Aufenthalt von Familien eingerichtet: Für Ihre Kinder finden Sie hier zwei Skischulen, die „Nevegal“ und „Valbelluna“, zudem vier Übungsplätze mit neuen Anlagen, den Baby Fun Park und eine 70 m lange Rolltreppe, die Skifahrern den Aufstieg erleichtert.

Im Gebiet Alpe del Nevegal können Sie sich auf zwei Loipenringen am Pian de Longhi und Faverghera im Langlauf versuchen, auf zwei Strecken Skibergsteigen praktizieren oder in Col Toront und dem entsprechend ausgestatteten Snowpark Snowboard fahren. Beim Hotel Nevegal ist eine 400 m2 große Schlittschuhbahn aus natürlichem Eis entstanden.