Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Taibon Agordino

Das auf 614 m ü. M. gelegene Taibon Agordino erhebt sich am Eingang des San Lucano-Tals, wo der Tegnàs in den Cordevole fließt.

Das Dorf, wo man den Monte Agner und die Pale di San Lucano sieht, stand früher einmal im Zeichen der Land- und Forstwirtschaft, aber auch des Bergbaus. Heute profitiert es von der positiven wirtschaftlichen Entwicklung im Agordino.

In diesem authentischen Gebiet der Belluneser Dolomiten kann man die Kirche San Lucano im gleichnamigen Tal besuchen, in die sich der Heilige auf der Flucht vor seinen Verfolgern flüchtete und im Jahr 440 verstarb.