Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Winter
urlaub

Die Wintersportvielfalt im Skigebiet Trevalli-Moena, S. Pellegrino, Falcade

Dieses Skigebiet, zu dem drei verschiedene Ortschaften gehören (San Pellegrino, Moena-Alpe Lusia und Falcade), ist auch Teil des berühmten Skikarussells Dolomiti Superski.

Freerider finden hier viele geeignete Strecken und natürlich stehen auch kompetente Bergführer und Skilehrer bereit, mit denen Sie den unberührten Schnee des Fassatals durchstreifen können.

Reizvoll ist auch der Giro delle Trevalli, eine Skitour über die Orte Moena Lusia, den San Pellegrino-Pass und Falcade durch den Naturpark Paneveggio.

Verschiedene Snowparks warten auf Rider in jeder Könnerstufe: Lusia Boardercross, Easy Snowpark San Pellegrino, Morea Snowpark und Snowpark Le Buse.

Aber vielleicht möchten Sie ja auch eine ganz andere Wintersportart ausüben? Kein Problem, in diesem Wintersportgebiet können Sie Schlittschuhlaufen, herrliche Spaziergänge und Schneeschuhwanderungen im Schnee unternehmen oder Schlitten fahren und sich beim Reifenrodeln vergnügen.

Ohne die richtige Ausrüstung lässt sich all dies nicht verwirklichen: In den zahlreichen Skiverleihstationen finden Sie Skier, Snowboards, aber auch Schneeschuhe und alles für Skitouren.

Und schließlich mangelt es nicht an Skischulen, in denen Sie alles zu Ihrem Lieblingssport lernen können.

Das Skigebiet Trevalli in Zahlen.

  • 3 schwarze Pisten;
  • 15 rote Pisten;
  • 20 blaue Pisten;
  • 24 Aufstiegsanlagen:
  • 2 Seilbahnen;
  • 1 Kabinenbahn;
  • 14 Sessellifte;
  • 7 Skilifte.

Sollten Sie also im Fassatal einen erlebnisreichen Urlaub im Schnee verbringen wollen, dann ist das Skigebiet Trevalli genau das Richtige für Sie.