Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Das Ahrntal

Das Ahrntal erstreckt sich am Fuße der 14 Dreitausender, die es zu einer rauen und gleichzeitig herrlichen Gegend machen. Und von diesem Gegensatz war von jeher das Leben der Talbewohner, der sogenannten Tölderer bestimmt, Bergbauern, die sich im Laufe der Jahrhunderte an diese Umgebung angepasst haben. Die Abgeschiedenheit und Unwegsamkeit dieses Tals hat die Sitten und Gebräuche, aber auch den Dialekt, der in seiner Art in ganz Südtirol einzigartig ist, entscheidend geprägt.

Im Sommer ist das Ahrntal ein Eldorado für Bergsportler, für die die unwirtlichen Gipfel eine Herausforderung sind. Doch nicht minder beeindruckend sind die Wanderstrecken ins Tal, wie beispielsweise der Ahrntaler Sonnenweg, wo sich früher Schmuggler und Wilderer trafen oder der Knappensteig, dessen Ausgangspunkt Prettau ist. In Luttach finden Sie eine Minigolfanlage und einen Hochseilgarten. In einem Waldstück nahe der Talstation der Kabinenbahn Klausberg, wurde der Adventure Park Enzwaldile, ein moderner Hochseilgarten, ins Leben gerufen.

Im Winter finden sich Besucher des Ahrntals im Skigebiet Klausberg wieder, das über acht Liftanlagen und perfekt präparierte Pisten verfügt. Snowboardfans können sich die Zeit im Funtaklaus Snowpark vertreiben. Skilangläufer finden hier die Sonnenloipe Kasern und eine Langlaufloipe in Weißenbach. All diejenigen, die eine gute und spaßige Alternative zum Skilaufen suchen, können sich auf den vier Rodel- und Snowraftinganlagen in St. Jakob vergnügen.