Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Winterurlaub im Gebiet Cadore – Auronzo – Misurina

Die Ferienregion Cadore – Auronzo – Misurina bietet Ihnen drei verschiedene Skigebiete, dreifacher Spaß also auf vielen Pistenkilometern und dreifache Dienstleistungen.

Das Skigebiet Centro Cadore

Die Wintersportregion Centro Cadore ist nicht in erster Linie ein traditionelles Skigebiet, hier finden sich vor allem viele Langlaufloipen, die sich über die verschiedenen Gemeinden der Region erstrecken. In Casera Razzo, Gemeinde Vigo di Cadore, gibt es neben anspruchslosen Langlaufloipen auch leichte Skipisten. In Pieve di Cadore, Calalzo di Cadore, Domegge di Cadore und Lorenzago di Cadore stehen leichte und mittelschwere Loipen zur Verfügung.

Das Skigebiet Auronzo

Das Skigebiet von Auronzo liegt auf dem Monte Agudo und ist vom Ort aus mit einem Skibus erreichbar. Die eher leichten Pisten eignen sich sowohl für Snowboarder als auch für Skifahrer. Darüber hinaus wurde auch eine Übungspiste mit einem Kinderlift angelegt. In Palus San Marco sind im Naturschutzgebiet Somadida Langlaufloipen gespurt.

Das Skigebiet Misurina

Das mit modernen Liftanlagen erschlossene Skigebiet Misurina erstreckt sich über den Col de Varda und verfügt über Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die sich mitten durch die Wälder ziehen. Rings um den gleichnamigen Lago Misurina werden im Winter Ringloipen für Langläufer gespurt.