Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

San Gregorio nelle Alpi

San Gregorio nelle Alpi ist eine im Belluno-Tal, am Fuße des Monte Pizzocco und im Nationalpark der Belluneser Dolomiten gelegene Gemeinde. Dieser Ort ist ideal, wenn Sie sich in ihrem Urlaub entspannen und gleichzeitig fernab der Ziele des Massentourismus die Natur unmittelbar erleben möchten.

Das seit der Bronzezeit besiedelte San Gregorio nelle Alpi, wurde zu Zeiten der Römer ein Ort an der Via Claudia Augusta Altinate.Vom 15. bis zum Ende des 18. Jh. stand dieses Dorf unter der Herrschaft der Republik Venedig. In jener Zeit unterlag San Gregorio nelle Alpi der sogenannten Regola di San Gregorio von 1405, die aus 15, beidseitig beschriebenen Dokumenten bestand und heute im Archiv des Pfarramts aufbewahrt wird.

Im Umland dieses friedvollen Ortes finden Sie zahlreiche venezianische Villen, wie die Villa Sandi, Villa Rudio, Villa Paderno, Villabruna und die Villa Fumach, betagte, stille und elegante Zeugen der Geschichte und des Prunks diverser Familien.

Die Kirche San Gregorio Papa, die auf dem zentralen Platz des Ortes steht, war ursprünglich ein byzantinisches Gebäude, wurde aber, da es nicht mehr alle Gläubigen aufnehmen konnte, abgerissen. 1479 wurde es ersetzt, nahm aber erst nach 1670 seine heutige Form an. In diesem Gotteshaus gibt es noch ein Altarbild von Alessandro Bonvicino.