Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Gosaldo

Gosaldo ist eine typische Gemeinde im Nationalpark der Belluneser Dolomiten und liegt im Nordteil des Mistals, nahe der Grenze zum Trentino.

Die Gemeinde, die aus verschiedenen Ortsteilen besteht, ist umgeben von der Croda Granda, dem Sasso d’Ortiga, dem Monte Agner und dem Piz di Sagron, Berge, die nicht nur ein einzigartiges, beeindruckendes Panorama, sondern auch viele Wanderziele bieten.

Gosaldo ist bekannt für die Herstellung von Korbstühlen und auf der Piazza von Don, dem Hauptort, wurde ein Denkmal errichtet, das daran erinnert, dass die Dorfbevölkerung, auch Kinder, vom 18. bis Ende des 20. Jh. ins Ausland oder übrige Italien auswanderte, um diesem Handwerk nachzugehen.

In Don kann man das Korbstuhlflechtermuseum, Museo etnografico del seggiolaio, besuchen, das nicht nur Gegenstände und Zeugnisse dieser Handwerkskunst, sondern auch der Holz-, Eisenverarbeitung und Molkereikunst präsentiert.

Hier können Sie einige historische Häuser anschauen, wie das in Tiser aus dem 17. Jh., das in Don mit wertvollen Gemälden und die kostbare, der Schneemadonna gewidmete Kapelle (Capella della Madonna della Neve) am Forcella Aurine-Pass.