Dein Urlaub im Reich der Dolomiten!

Urlaub in den
Dolomiten

Cibiana di Cadore

Cibiana di Cadore ist ein zauberhaftes Bergdorf umgeben von Dolomitengipfeln, die ein unvergleichliches Bergpanorama bieten. Dieser Ort in der Talebene des Baches Rite liegt im Vergleich zu den anderen Orten im Boite-Tal etwas isolierter.

In der Vergangenheit begründeten sich die meisten Erwerbszweige auf der Landwirtschaft, der Schafzucht, der Forstwirtschaft und dem Abbau von Eisenerz, das vorwiegend für die Produktion von Schlüsseln verwendet wurde.

Heute ist Cibiana di Cadore ein beliebtes Urlaubsziel, das interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, wie das „Museum in den Wolken“ und die Murales, Fassadenmalereien an den Häusern.

Die Murales, Malereien, die auf die Fassaden verschiedener Häuser aufgetragen wurden, haben Cibiana zu einem wahren Freilichtmuseum gemacht. Die Darstellungen auf den aus den 1980er-Jahren stammenden Malereien sollten dazu beitragen, das kulturelle Erbe des Dorfs, seine Geschichte, Traditionen und Erwerbszweige lebendig zu halten und als eine Art kollektives Gedächtnis allen zugänglich zu machen. Nicht nur italienische Künstlern waren an der Realisierung der Murales beteiligt, sondern auch Maler aus der ganzen Welt.

2002 wurde unter der Leitung von Reinhold Messer, dem bekannten Südtiroler Alpinisten und Autor, auf dem Monte Rite auf einer Höhe von 2180 m ü. M. das „Museum in den Wolken“ als Teil des Projekts Messner Mountain Museum eröffnet. Für das Museum, das einen Einblick in die Geschichte der Dolomiten gibt, wurde eine alte Festung aus Kriegszeiten umfunktioniert.